5 Feine mexikanische Küche

MEXIKANISCHE CHICKEN TORTILLA SOUP 

1,5 Kilogramm ganze Hühner
5 Stück Paprika (geviertelt, Samen genommen)
2 Stück getrockneter Ancho-Pfeffer
1 Knoblauchzehe
1 frischer Koriander getrennt von einem Haufen Stiele
1 Zimtstange
3 Esslöffel flüssiges Öl
2 große Zwiebeln
1 Esslöffel gemahlene Caryons
1 Esslöffel gefräster Koriander
1 Esslöffel geräucherter Pfeffer
2 Stück 400 Gramm gehackte Tomaten in Dosen
1 Teelöffel Zucker
320 Gramm Süßmais
400 Gramm schwarze Bohnen
2 Zitrone
4 viergeteilte Tortillas
2 Avocados
200 Gramm Weißkäse

Das Huhn, Pfeffer, Knoblauch, Korianderstämme und Zimt in einen großen Topf geben und das kalte Wasser füllen und bei mäßiger Temperatur kochen. Wenn das Wasser zu kochen beginnt, nehmen Sie den Ofen auf den niedrigsten und schließen Sie den Deckel. Auf diese Weise, backen für weitere 30 Minuten und dann ausschalten den Boden und lassen Sie es für 20 Minuten abkühlen.
Entfernen Sie das Huhn aus der Schale und abtropfen lassen Sie das Wasser und legen Sie es wieder in den Topf. Kochen Sie eine weitere Runde, indem Sie es auf diese Weise mischen. Einige von ihnen verdampfen und fallen auf 600 Milliliter.
Legen Sie einen Esslöffel Öl auf die Pfanne und kochen Sie es für 8-10 Minuten, bis es weich ist und fügen Sie die Zwiebel. Die Tomaten mit Gewürzen und Zucker weiter mischen. Alle Zutaten und Das Huhn in einem Topf mit Wasser aufbewahren und 30 Minuten weiter backen, den Deckel auflassen.
Wenn die Suppe gekocht ist, entfernen Sie die Haut vom Huhn und beginnen, das Fleisch dünn zu hacken. Süßen Mais, Bohnen und Zitronensaft hinzufügen und weitere 5 Minuten backen, um es süßer zu machen.
Das restliche Öl in der Pfanne schmelzen und die Tortillasstücke dazugeben. Braten Sie, bis Sie die goldene Farbe erhalten und leeren Sie das Backpapier. Die Avocado in die Schale und die kleinen Stücke aufteilen. Den restlichen Zitronensaft unter Drücken. Servieren Sie Ihre Suppe mit knusprigen Tortillas Brot, Korianderblatt, in Scheiben geschnittenen Pfeffer, Avocado und Weißkäse

 

ALBONDIGAS MIT ZUNGENKÄSE 

Pasteten:
750 Gr. Meatballs Mining
1 Teetasse Maismehl
1 Teetasse Wasser
1 rote Zwiebel
3 Esslöffel flüssiges Öl
4 Knoblauchzehen
1 Teelöffel Caryons
1 Teelöffel schwarzer Pfeffer
Für die oben genannten:
Petersilie und Minze
200 Gr. Zungenkäse
soße
2 Tomaten
4 Esslöffel flüssiges Öl
Ein halber Haufen frischer Zwiebeln
1 Esslöffel Tomatenmark
4 Knoblauchzehen
3 Pfeffer
1 Teelöffel Koriander
1 Teelöffel Paprika
1 Teelöffel Thymian
salz
schwarzer pfeffer

Das Maismehl mit Wasser umrühren und eine halbe Stunde einweichen. Zwiebeln, Knoblauch, Bergbau, Gewürze und flüssiges Öl unterrühren. Kneten Sie die Mischung gründlich und bereiten Sie die walnussgroßen Fleischbällchen zu. Das flüssige Öl in einen separaten Topf geben. Tomaten, Paprika, Knoblauch und Tomatensauce 10 Minuten hacken. Die frischen Zwiebeln und Gewürze dazugeben und 5 – 6 Minuten anbraten. 2 Tassen Wasser darauf legen und die Mischung eine halbe Stunde backen. Die Fleischbällchen in den Topf geben und nach 20 Minuten Backen in die Ofenschüssel gießen. Legen Sie den Zungenkäse darauf. Den Ofengrill anbraten, bis der Käse schmelzen kann. Hackfleisch und Petersilie bestreuen.

Hinweis: Das traditionelle Rezept "Albondigas" wird als Suppe konsumiert.

 

Fajitas 

150 GR Huhn oder Filetlin (4-5 cm langer Streifenschnitt)
1 Knoblauchzehe (rein)
100 ml Sonnenblumenöl
1 Handvoll gefärbter Pfeffer- und Zwiebelmischung (1/2 cm dicke Streifen)
1 Esslöffel Casa Fiesta fajitas Gewürz
2 Name Casa Fiesta Bakery Tortula Brot
1 Esslöffel Casa Fiesta Salsa Dip Sauce
1 Esslöffel Guacamole
1 Esslöffel saure Sahne (unten beschrieben)
Salz und frisch gemahlener schwarzer Pfeffer

Wenn möglich, marinieren Sie mit Puce-Knoblauch, frisch gemahlenem schwarzen Pfeffer und Sonnenblumenöl in wenigen Stunden vor der Nacht vor oder vor dem Kochen. In der Zwischenzeit sauer, fügen Sie ein paar Tropfen Zitronensaft in einer Schüssel mit der gleichen Menge Sahne und strapazieren Joghurt zu schlagen, um die Creme zu schlagen. Bevor Sie beginnen, Fajitas zu kochen, stellen Sie sicher, dass Sie eine geeignete Größe Pfanne auf den Herd und wärmen Sie es gründlich. Denn wenn man das Fleisch in die Pfanne wirft, muss das Fleisch schnell versiegelt werden, ohne das Wasser freizusetzen. Kochen Sie das Fleisch in der Pfanne mit dem Öl, das Sie marinieren und backen für ca. 2 Minuten, so dass sie nicht zu trocken sind. prüfen. Wenn Sie denken, dass das Fleisch bereit ist, vom Herd genommen zu werden, fügen Sie den Pfeffer und die Zwiebeln und Fajitas Gewürze hinzu. Kurz umrühren und anbraten. (Stellen Sie sicher, dass das Gemüse am Leben bleibt). Überprüfen Sie ggf. das Salz. Dann vorzugsweise vom Gusseisen auf eine Fajitasplatte oder eine normale Platte. In der Zwischenzeit die Tortillas Brote in einer heißen Pfanne oder Grill für 5-10 Sekunden erhitzen. Neben Fajitas mit Tortillasbrot, Guacamole-Dip-Sauce, Salsa und saurer Sahne servieren.

Hinweis: Fajita ist ein sehr reichhaltiges Gericht, visuell. Nachdem das Gusseisen einen Fajitas Teller auf dem Herd leuchten lässt und der Fajitalan, den Sie darin backen, gießen Sie eine Mischung aus Wasser und Essig in die innen Ränder des Tellers, die Rauch erzeugen können, mit Saucen und Rauch darauf herum Sie können Ihren Gästen eine sehr angenehme Mahlzeit visuell anbieten.

 

CHICKEN MEXICAN LASAGNA 

200 Gr. Hühnerbrust
2. Name. Tortilla-Brot
1 Zwiebel
1 Knoblauchzehe
1. Prise frischer Koriander
10 Gr. Jalepano Pepper
2 Stück Avocado
1 Stück Tomate
20 Gr. Geriebener Cheddar-Käse
2 Teelöffel Taco Gewürz
1 Teelöffel Salz
100 ml. Ranchero-Sauce
1 Stück Kirschtomate
50 ml. Sonnenblumenöl
Essbare Blumen
Ranchero Sauce Liefert:
100 ml. Sonnenblumenöl
100 Gr. mehl
50 Gr. Tomatenmark
3. Name. tomate
3 Teelöffel Caryons
3 Teelöffel Taco Gewürz
3 Teelöffel Pfefferflocken
1 Teelöffel Salz
2 Knoblauchzehen
1/2 Stück Zwiebel
1 Stück Roter Schieferpfeffer

Tortilla-Brote werden mit Schimmel geschnitten. Der Ofen wird 10 Minuten bei 160 °C gebraten.
Zwiebeln und Knoblauch werden fein gehackt und in der Pfanne sautiert. Avocados, Jalepanobioberi, Koriander und gewürfelte Tomaten werden mit Taco-Gewürzen und Salz hinzugefügt.
Hühnerbrüste werden auf dem Grill gekocht; Tortillas wird mit Hilfe der Form mit dem Brotschnitt geschnitten.
Sauteed Gemüse, geriebene Cheddar und Hähnchenbrust werden auf gebratene Tortillas Brotgelegt. Der gleiche Prozess wird 3 mal wiederholt und 3 mal gemacht und die Oberseite ist aus Ranchero-Sauce und geriebenem Cheddar.
Der Ofen wird gebraten, bis der Cheddar-Käse geschmolzen ist. Es wird mit Avocado-Püree serviert.
Ranchero-Sauce: Fein gehackte Zwiebeln, Knoblauch und Pfeffer werden in Öl geröstet. Tomatenmark und Mehl werden hinzugefügt. 1-2 Minuten geröstet und kaltes Wasser hinzugefügt. Gekocht in geringer Hitze bis zur Konsistenz der Suppe. Es wird Tomaten und Gewürzen zugesetzt. Nach dem Kochen für 1-2 Minuten, wird es vom Herd genommen.

 

FISH TACO 

500 gr Filet Schellfisch
1 Esslöffel Olivenöl
2 Stück Limette
1/2 Zwiebel
2 Knoblauchzehen
1 Teelöffel Kreuzkümmel
1 Stück Avocado
3 Esslöffel GetreideMais (konserviert)
4 Stück Tortillas Brot
Salat- und Petersilienblätter
Salz und Pfeffer
Für marinierte Sauce;
2 Esslöffel Olivenöl
salz
schwarzer pfeffer
Zum Braten von Fischen;
öl

In marinierter Soße 30 Minuten ruhen, um das Filet-Mezgite leicht zu kochen. Dann braten Sie es gründlich in einer Antihaft-Grill Pfanne. Sobald Sie den Fisch getrennt haben, können Sie die Taco-Vorräte vorbereiten. Zwiebel, gehackten Knoblauch, Getreidemais, Karin, gewürfelte Avocado, Salz, Pfeffer, Olivenöl und Limettensaft in eine große Schüssel zu kleinen Würfeln geben. Langsam umrühren, ohne Avocados zu zerquetschen. Das Taco-Material und die gewünschten Grüns vorsichtig in die Tortillabrote vor der Mezgitis legen.

Hinweis: Sie können das Tortilla-Brot erhitzen, bevor Sie es in der Toastpfanne zubereiten.

Bir yanıt yazın

E-posta adresiniz yayınlanmayacak. Gerekli alanlar * ile işaretlenmişlerdir

5 Feine mexikanische Küche

MEXIKANISCHE CHICKEN TORTILLA SOUP 

1,5 Kilogramm ganze Hühner
5 Stück Paprika (geviertelt, Samen genommen)
2 Stück getrockneter Ancho-Pfeffer
1 Knoblauchzehe
1 frischer Koriander getrennt von einem Haufen Stiele
1 Zimtstange
3 Esslöffel flüssiges Öl
2 große Zwiebeln
1 Esslöffel gemahlene Caryons
1 Esslöffel gefräster Koriander
1 Esslöffel geräucherter Pfeffer
2 Stück 400 Gramm gehackte Tomaten in Dosen
1 Teelöffel Zucker
320 Gramm Süßmais
400 Gramm schwarze Bohnen
2 Zitrone
4 viergeteilte Tortillas
2 Avocados
200 Gramm Weißkäse

Das Huhn, Pfeffer, Knoblauch, Korianderstämme und Zimt in einen großen Topf geben und das kalte Wasser füllen und bei mäßiger Temperatur kochen. Wenn das Wasser zu kochen beginnt, nehmen Sie den Ofen auf den niedrigsten und schließen Sie den Deckel. Auf diese Weise, backen für weitere 30 Minuten und dann ausschalten den Boden und lassen Sie es für 20 Minuten abkühlen.
Entfernen Sie das Huhn aus der Schale und abtropfen lassen Sie das Wasser und legen Sie es wieder in den Topf. Kochen Sie eine weitere Runde, indem Sie es auf diese Weise mischen. Einige von ihnen verdampfen und fallen auf 600 Milliliter.
Legen Sie einen Esslöffel Öl auf die Pfanne und kochen Sie es für 8-10 Minuten, bis es weich ist und fügen Sie die Zwiebel. Die Tomaten mit Gewürzen und Zucker weiter mischen. Alle Zutaten und Das Huhn in einem Topf mit Wasser aufbewahren und 30 Minuten weiter backen, den Deckel auflassen.
Wenn die Suppe gekocht ist, entfernen Sie die Haut vom Huhn und beginnen, das Fleisch dünn zu hacken. Süßen Mais, Bohnen und Zitronensaft hinzufügen und weitere 5 Minuten backen, um es süßer zu machen.
Das restliche Öl in der Pfanne schmelzen und die Tortillasstücke dazugeben. Braten Sie, bis Sie die goldene Farbe erhalten und leeren Sie das Backpapier. Die Avocado in die Schale und die kleinen Stücke aufteilen. Den restlichen Zitronensaft unter Drücken. Servieren Sie Ihre Suppe mit knusprigen Tortillas Brot, Korianderblatt, in Scheiben geschnittenen Pfeffer, Avocado und Weißkäse

 

ALBONDIGAS MIT ZUNGENKÄSE 

Pasteten:
750 Gr. Meatballs Mining
1 Teetasse Maismehl
1 Teetasse Wasser
1 rote Zwiebel
3 Esslöffel flüssiges Öl
4 Knoblauchzehen
1 Teelöffel Caryons
1 Teelöffel schwarzer Pfeffer
Für die oben genannten:
Petersilie und Minze
200 Gr. Zungenkäse
soße
2 Tomaten
4 Esslöffel flüssiges Öl
Ein halber Haufen frischer Zwiebeln
1 Esslöffel Tomatenmark
4 Knoblauchzehen
3 Pfeffer
1 Teelöffel Koriander
1 Teelöffel Paprika
1 Teelöffel Thymian
salz
schwarzer pfeffer

Das Maismehl mit Wasser umrühren und eine halbe Stunde einweichen. Zwiebeln, Knoblauch, Bergbau, Gewürze und flüssiges Öl unterrühren. Kneten Sie die Mischung gründlich und bereiten Sie die walnussgroßen Fleischbällchen zu. Das flüssige Öl in einen separaten Topf geben. Tomaten, Paprika, Knoblauch und Tomatensauce 10 Minuten hacken. Die frischen Zwiebeln und Gewürze dazugeben und 5 – 6 Minuten anbraten. 2 Tassen Wasser darauf legen und die Mischung eine halbe Stunde backen. Die Fleischbällchen in den Topf geben und nach 20 Minuten Backen in die Ofenschüssel gießen. Legen Sie den Zungenkäse darauf. Den Ofengrill anbraten, bis der Käse schmelzen kann. Hackfleisch und Petersilie bestreuen.

Hinweis: Das traditionelle Rezept "Albondigas" wird als Suppe konsumiert.

 

Fajitas 

150 GR Huhn oder Filetlin (4-5 cm langer Streifenschnitt)
1 Knoblauchzehe (rein)
100 ml Sonnenblumenöl
1 Handvoll gefärbter Pfeffer- und Zwiebelmischung (1/2 cm dicke Streifen)
1 Esslöffel Casa Fiesta fajitas Gewürz
2 Name Casa Fiesta Bakery Tortula Brot
1 Esslöffel Casa Fiesta Salsa Dip Sauce
1 Esslöffel Guacamole
1 Esslöffel saure Sahne (unten beschrieben)
Salz und frisch gemahlener schwarzer Pfeffer

Wenn möglich, marinieren Sie mit Puce-Knoblauch, frisch gemahlenem schwarzen Pfeffer und Sonnenblumenöl in wenigen Stunden vor der Nacht vor oder vor dem Kochen. In der Zwischenzeit sauer, fügen Sie ein paar Tropfen Zitronensaft in einer Schüssel mit der gleichen Menge Sahne und strapazieren Joghurt zu schlagen, um die Creme zu schlagen. Bevor Sie beginnen, Fajitas zu kochen, stellen Sie sicher, dass Sie eine geeignete Größe Pfanne auf den Herd und wärmen Sie es gründlich. Denn wenn man das Fleisch in die Pfanne wirft, muss das Fleisch schnell versiegelt werden, ohne das Wasser freizusetzen. Kochen Sie das Fleisch in der Pfanne mit dem Öl, das Sie marinieren und backen für ca. 2 Minuten, so dass sie nicht zu trocken sind. prüfen. Wenn Sie denken, dass das Fleisch bereit ist, vom Herd genommen zu werden, fügen Sie den Pfeffer und die Zwiebeln und Fajitas Gewürze hinzu. Kurz umrühren und anbraten. (Stellen Sie sicher, dass das Gemüse am Leben bleibt). Überprüfen Sie ggf. das Salz. Dann vorzugsweise vom Gusseisen auf eine Fajitasplatte oder eine normale Platte. In der Zwischenzeit die Tortillas Brote in einer heißen Pfanne oder Grill für 5-10 Sekunden erhitzen. Neben Fajitas mit Tortillasbrot, Guacamole-Dip-Sauce, Salsa und saurer Sahne servieren.

Hinweis: Fajita ist ein sehr reichhaltiges Gericht, visuell. Nachdem das Gusseisen einen Fajitas Teller auf dem Herd leuchten lässt und der Fajitalan, den Sie darin backen, gießen Sie eine Mischung aus Wasser und Essig in die innen Ränder des Tellers, die Rauch erzeugen können, mit Saucen und Rauch darauf herum Sie können Ihren Gästen eine sehr angenehme Mahlzeit visuell anbieten.

 

CHICKEN MEXICAN LASAGNA 

200 Gr. Hühnerbrust
2. Name. Tortilla-Brot
1 Zwiebel
1 Knoblauchzehe
1. Prise frischer Koriander
10 Gr. Jalepano Pepper
2 Stück Avocado
1 Stück Tomate
20 Gr. Geriebener Cheddar-Käse
2 Teelöffel Taco Gewürz
1 Teelöffel Salz
100 ml. Ranchero-Sauce
1 Stück Kirschtomate
50 ml. Sonnenblumenöl
Essbare Blumen
Ranchero Sauce Liefert:
100 ml. Sonnenblumenöl
100 Gr. mehl
50 Gr. Tomatenmark
3. Name. tomate
3 Teelöffel Caryons
3 Teelöffel Taco Gewürz
3 Teelöffel Pfefferflocken
1 Teelöffel Salz
2 Knoblauchzehen
1/2 Stück Zwiebel
1 Stück Roter Schieferpfeffer

Tortilla-Brote werden mit Schimmel geschnitten. Der Ofen wird 10 Minuten bei 160 °C gebraten.
Zwiebeln und Knoblauch werden fein gehackt und in der Pfanne sautiert. Avocados, Jalepanobioberi, Koriander und gewürfelte Tomaten werden mit Taco-Gewürzen und Salz hinzugefügt.
Hühnerbrüste werden auf dem Grill gekocht; Tortillas wird mit Hilfe der Form mit dem Brotschnitt geschnitten.
Sauteed Gemüse, geriebene Cheddar und Hähnchenbrust werden auf gebratene Tortillas Brotgelegt. Der gleiche Prozess wird 3 mal wiederholt und 3 mal gemacht und die Oberseite ist aus Ranchero-Sauce und geriebenem Cheddar.
Der Ofen wird gebraten, bis der Cheddar-Käse geschmolzen ist. Es wird mit Avocado-Püree serviert.
Ranchero-Sauce: Fein gehackte Zwiebeln, Knoblauch und Pfeffer werden in Öl geröstet. Tomatenmark und Mehl werden hinzugefügt. 1-2 Minuten geröstet und kaltes Wasser hinzugefügt. Gekocht in geringer Hitze bis zur Konsistenz der Suppe. Es wird Tomaten und Gewürzen zugesetzt. Nach dem Kochen für 1-2 Minuten, wird es vom Herd genommen.

 

FISH TACO 

500 gr Filet Schellfisch
1 Esslöffel Olivenöl
2 Stück Limette
1/2 Zwiebel
2 Knoblauchzehen
1 Teelöffel Kreuzkümmel
1 Stück Avocado
3 Esslöffel GetreideMais (konserviert)
4 Stück Tortillas Brot
Salat- und Petersilienblätter
Salz und Pfeffer
Für marinierte Sauce;
2 Esslöffel Olivenöl
salz
schwarzer pfeffer
Zum Braten von Fischen;
öl

In marinierter Soße 30 Minuten ruhen, um das Filet-Mezgite leicht zu kochen. Dann braten Sie es gründlich in einer Antihaft-Grill Pfanne. Sobald Sie den Fisch getrennt haben, können Sie die Taco-Vorräte vorbereiten. Zwiebel, gehackten Knoblauch, Getreidemais, Karin, gewürfelte Avocado, Salz, Pfeffer, Olivenöl und Limettensaft in eine große Schüssel zu kleinen Würfeln geben. Langsam umrühren, ohne Avocados zu zerquetschen. Das Taco-Material und die gewünschten Grüns vorsichtig in die Tortillabrote vor der Mezgitis legen.

Hinweis: Sie können das Tortilla-Brot erhitzen, bevor Sie es in der Toastpfanne zubereiten.

Bir yanıt yazın

E-posta adresiniz yayınlanmayacak. Gerekli alanlar * ile işaretlenmişlerdir