8 verschiedene Sushi-Rezepte

Wir bieten Ihnen wertvolle Leser 9 verschiedene Rezepte, die sehr berühmt sind, die für die Japaner unverzichtbar sind. Hoffentlich werden unsere Rezepte Ihre Interessen und Geschmäcker anziehen und unsere Sushi-Rezepte probieren.

Alle unsere geschätzten Leser, die versuchen, den Honigzucker in der Mahlzeit bereits zu bekommen.

 

TUNA FISH SUSHI 

Das relevante Ergebnis von TUNA-FISH SUSHÄ °

300 Gr. Sehr frischer Thunfisch
220 Gr. Round Brass
1/2 Liter Wasser
2 EL Reisessig
1 Esslöffel Puderzucker
1 Teelöffel Salz
Japanische Sojasauce oder Sojasauce Wasabi

Spülen Sie den Reis mit viel Wasser unter dem Brunnen. Das Waschwasser ist komplett sauber und der Capirinch ist wirklich ausgewaschen. Nach dem Filtern des Reis, lassen Sie es mit Wasser in dem gegebenen Umfang kochen. Wenn es zu kochen beginnt, drehen Sie das Feuer und backen Für 4-5 Minuten, bis das Wasser vollständig absorbiert ist. Wenn Sie das Reiswasser ziehen, schließen Sie den Deckel des Topfes und backen Sie wieder für 4-5 Minuten auf lichten Feuer. Dann aus dem Feuer ziehen und den Deckel für 10 Minuten wieder geschlossen lassen. In einer kleinen Schüssel; Zucker, Essig und Salz mischen, über den ausgeruhten Reis gießen, rühren, bis der Reis mit einem Holzlöffel abkühlt.
Dünne 5 cm von rohen Thunfisch. Schneiden Sie die Scheiben in der Länge. Reiben Sie eine dünne Schicht Wasabi oder Sojasauce darauf.
Nehmen Sie 1 Esslöffel kalten Reis und rollen Sie mit der Hand, um Kugeln wie Fleischbällchen zu machen.
Nehmen Sie eine Scheibe des Thunfischs, den Sie in Scheiben geschnitten haben, und wickeln Sie ihn in die Reiskugel, die Sie zubereitet haben. Dann, indem Sie durch Ihre Hand drücken, flachen Sie längs. Servieren Sie mit Wasabi und Sojasauce daneben.
Japanische Sojasauce ist weniger salzig und weniger dunkler als der normale Soja-Dip. Sojasauce kann leicht anstelle von, wenn nicht verwendet werden.
Sie können die Wassergröße entsprechend Ihrem Reis anpassen.

Versuchen Sie, es bereits zu genießen.

LACHS UND AVOCADO SUSHI 

Das relevante Ergebnis der SALMON UND AVOCADO SU-Ä °

1 Tasse gebrochenmessing
4 Tassen Wasser
Ein halber Esslöffel Salz
Halbe Kaffeetasse Reisessig
3-4 Scheibe Lachsfilet
Quarter Avocado
3 Algen (Nori)
1 Esslöffel Wasabi
1 Teetasse Sojasauce

Zuerst bereiten Sie den Reis, der der innere Mörtel von Sushi ist. Um dies zu tun, spülen Sie den Reis mit kaltem Wasser, bis die Stärke weg ist.
Nehmen Sie 4 Tassen Wasser in einen tiefen Topf, kochen Salz, Essig und gewaschen Reis darauf.
Kochen Sie den Pilaf, bis der Reis gekocht ist, d.h. weich. Vergessen Sie nicht, zu mischen, um die Dibini zu halten.
Den fertigen Reis beiseite nehmen und abkühlen lassen. Wenn gekochter Reis gekühlt wird, können Sie mit der Herstellung von Sushi beginnen.
Nehmen Sie eine der Algen und lassen Sie sie auf einem Bambus-Service, um es zu formen.

Hinweis: Achten Sie darauf, Sushi frisch zu machen, wenn Sie rohen Fisch wählen. Außerdem ist es sehr wichtig, dass Sie den rohen Fisch hacken und das Brett ist sauber. Andernfalls können Sie durch die Bakterien gestört werden, die auftreten. Sie können Sushi praktischer machen, indem Sie es mit Gemüse oder Früchten wie Avocados, Gurken machen. Um Sushi die gewünschte Form zu geben, müssen Sie einen Service aus Bambus ohne Farbe und Druck erhalten. Sonst kann man diese enge, rechteckige Rolle nicht bekommen.

Versuchen Sie, es bereits zu genießen.

KAVUNLU SUSHI 

Das relevante Ergebnis der MELON-säugungsigen SU-Ä °

1 Stück frisches Gebäck
1 Box Thunfisch
15 Tropfen Sojasauce
1 Scheibe Melone
10 Tropfen Paprikasauce
1 Handvoll Cashewnüsse
Babu
2 Esslöffel Öl

Öffnen Sie den Teig auf einer breiten Theke und schneiden Sie die Kanten in ein großes Quadrat und teilen Sie das Quadrat in zwei Teile von der Mitte.
Von den Rändern schneiden Sie die flache, eine 2 cm Lücke, wie der Tabak wickelt Thunfisch, 1 cm. durchmesser.
Dann schneiden Sie die kleinen kleinen Stücke von Erdnüssen in das Knie.
Dann legen Sie die pinkie-langen und fein geschnittenen Melonen auf die gleiche Weise und wickeln Sie Ihren Teig fest mindestens 6 Runden.
Schneiden Sie den restlichen Teig und wickeln Sie ihn nach dem Schneiden leicht, so wird es wie eine große Zigarette sein.
Schneiden Sie dann ein Stück von 4-5 cm dick mit einem sehr scharfen und gestricheten Messer und verwenden Sie dieses Teil als Modell, um die anderen Teile in der gleichen Größe zu schneiden.
Sortieren Sie Ihr Sushi auf einem flachen Teller.
Kurz vor dem Servieren ein wenig Soja und Paprikasauce in das Sushi geben.
Die dünnen geschnittenen Melonen auf den Rand legen. Sie können Formen und Dekorationen mit Honig zu allen Sushi-Platten machen.

Versuchen Sie, es bereits zu genießen.

FAKE SUSHI 

10 Mangoldblätter
1 Teetasse Messing
1.5 Tasse Wasser
1 Teelöffel Wasser
1 Karotte
1 Teelöffel schwarzer Pfeffer
Eine Prise Salz
2 Esslöffel natives Olivenöl extra (für Sauce)
Ein halber Zitronensaft (für Sauce)
1 ' er Teelöffel Salz Pfeffer Pfeffer

Die Mangoldblätter mit viel Wasser waschen und abtropfen lassen. Füllen Sie den mittelgroßen Topf mit Wasser und lassen Sie ihn kochen. Die Mangoldblätter in das kochende Wasser geben und 3 Minuten kochen lassen. Filtern Sie den gekochten Mangold und halten Sie ihn unter kaltem Wasser und lassen Sie ihn gleiten. Die Karotten vertikal schneiden und kochen, bis sie zart sind. Holen Sie sich einen Topf Reis und machen Sie es verrückt. Reis hinzufügen und 3 Minuten braten. Wasser, Pfeffer und Salz zugeben und kochen, bis der Reissaft bei geringer Hitze gezogen wird. Die Mangoldblätter sind auf einer ebenen Oberfläche kühl. Bedecken Sie es mit Reismörtel. Legen Sie ein Stück Karotten direkt in die Mitte. Das Mangold fest wickeln. In 2 cm dicke Stücke schneiden und auf die Serviceplatte bringen. Mischen Sie die Zutaten, die notwendig sind, um die Sauce in der Schüssel vorzubereiten. Bewegen Sie die Sauce über das Sushi. Kalt servieren.

Versuchen Sie, es bereits zu genießen.

CHICKEN SUSHI 

4 Stück fein geschnittenes Hühnerfilet
Halbe Tasse weißer Reis
Half Cup schwarz Messing
1 Karotte
5-6 Zweig Petersilie
schwarzer pfeffer
paprika
salz

Kühlen Sie auf dem Stretchfilm, indem Sie Ihre fein geschnittenen Hähnchenfiletos und gekochten Reis unterdrücken.
Legen Sie Ihre gekochten Karotten in die Mitte eines fein geschnittenen
Das Huhn drücken und mit Hilfe von Stretchfolie wickeln.
Dann in der gefetteten Schale backen und ohne viel Spülung bei 160 Grad kochen. (Wiederholen Sie die gleichen Prozessschritte für schwarzes Messing)
Nach dem Kochen gleichmäßig teilen, indem Sie das Aussehen von Sushi mit Hilfe eines feinen Messers geben.
Auf Wunsch kann das Huhn gekrönt und mit Reis überzogen werden. Sie können es auch versuchen, indem Sie Erdnüsse greifen.

Versuchen Sie, es bereits zu genießen.

KAROTTEN-SUSHI 


1 Esslöffel gekochter Reis
1 Teelöffel Mayonnaise
Eine halbe Karotte

Drücken Sie den gekochten Reis, indem Sie ihn in die Handfläche rollen. Legen Sie es auf die Serviceplatte. Mayonnaise auf der Oberseite des Reis reiben. Das Karottengelee in Scheiben schneiden. 2-3 Scheibe Karotten-Mayo. Verbinden Sie den weißen Teil des Diamanten mit dem Griff, den Sie in dünner Form geschnitten haben.

Versuchen Sie, es bereits zu genießen.

GERÄUCHERTER LACHS SUSHI 

1 Esslöffel gekochter Reis
1 Scheibe geräucherter Lachs
10 x 10 cm große Stretchfolie
Zum Dekorieren:
Gurken- und Zitronenscheiben

Lassen Sie den Stretchfilm auf einen flachen Boden. Den geräucherten Lachs darauf abkühlen. Rollen Sie den gekochten Reis, indem Sie ihn in die Handfläche drücken. Den Reis in die Mitte des Lachses legen. Kombinieren Sie die Ränder des Stretchfilms, um den Lachs zu einer Kugel zu machen, indem Sie den Reis greifen. Dann entfernen Sie den Stretchfilm vom Lachs. Das Sushi auf den Serviceteller bringen und mit Gurken– und Zitronenscheiben servieren.

Versuchen Sie, es bereits zu genießen.

PAZ-L-SUSHI 

1 Bund Mangoldblätter
1 Tasse Messing
2 Karotten
1 ea Avocado
lachs
salz

Der Mangold wird gekocht, kaltes Wasser wird weitergegeben und gehalten. Der Reis wird mit 2 Tassen Wasser gekocht, ruhend. Der Reis wird in die Blätter des Mangoldes gegeben und gekocht, Salz wird gestreut, bevor die verbrühten Karotten in die Längsrichtung gelegt werden. Avakado wird in Scheiben geschnitten, in Scheiben geschnitten und schließlich fein geschnittener Lachs. Sie können auch heiße Sauce hineinstecken.

Versuchen Sie, es bereits zu genießen.

Die Rezepte stammen von der lezzetler.com Seite.

Bir yanıt yazın

E-posta adresiniz yayınlanmayacak. Gerekli alanlar * ile işaretlenmişlerdir

8 verschiedene Sushi-Rezepte

Wir bieten Ihnen wertvolle Leser 9 verschiedene Rezepte, die sehr berühmt sind, die für die Japaner unverzichtbar sind. Hoffentlich werden unsere Rezepte Ihre Interessen und Geschmäcker anziehen und unsere Sushi-Rezepte probieren.

Alle unsere geschätzten Leser, die versuchen, den Honigzucker in der Mahlzeit bereits zu bekommen.

 

TUNA FISH SUSHI 

Das relevante Ergebnis von TUNA-FISH SUSHÄ °

300 Gr. Sehr frischer Thunfisch
220 Gr. Round Brass
1/2 Liter Wasser
2 EL Reisessig
1 Esslöffel Puderzucker
1 Teelöffel Salz
Japanische Sojasauce oder Sojasauce Wasabi

Spülen Sie den Reis mit viel Wasser unter dem Brunnen. Das Waschwasser ist komplett sauber und der Capirinch ist wirklich ausgewaschen. Nach dem Filtern des Reis, lassen Sie es mit Wasser in dem gegebenen Umfang kochen. Wenn es zu kochen beginnt, drehen Sie das Feuer und backen Für 4-5 Minuten, bis das Wasser vollständig absorbiert ist. Wenn Sie das Reiswasser ziehen, schließen Sie den Deckel des Topfes und backen Sie wieder für 4-5 Minuten auf lichten Feuer. Dann aus dem Feuer ziehen und den Deckel für 10 Minuten wieder geschlossen lassen. In einer kleinen Schüssel; Zucker, Essig und Salz mischen, über den ausgeruhten Reis gießen, rühren, bis der Reis mit einem Holzlöffel abkühlt.
Dünne 5 cm von rohen Thunfisch. Schneiden Sie die Scheiben in der Länge. Reiben Sie eine dünne Schicht Wasabi oder Sojasauce darauf.
Nehmen Sie 1 Esslöffel kalten Reis und rollen Sie mit der Hand, um Kugeln wie Fleischbällchen zu machen.
Nehmen Sie eine Scheibe des Thunfischs, den Sie in Scheiben geschnitten haben, und wickeln Sie ihn in die Reiskugel, die Sie zubereitet haben. Dann, indem Sie durch Ihre Hand drücken, flachen Sie längs. Servieren Sie mit Wasabi und Sojasauce daneben.
Japanische Sojasauce ist weniger salzig und weniger dunkler als der normale Soja-Dip. Sojasauce kann leicht anstelle von, wenn nicht verwendet werden.
Sie können die Wassergröße entsprechend Ihrem Reis anpassen.

Versuchen Sie, es bereits zu genießen.

LACHS UND AVOCADO SUSHI 

Das relevante Ergebnis der SALMON UND AVOCADO SU-Ä °

1 Tasse gebrochenmessing
4 Tassen Wasser
Ein halber Esslöffel Salz
Halbe Kaffeetasse Reisessig
3-4 Scheibe Lachsfilet
Quarter Avocado
3 Algen (Nori)
1 Esslöffel Wasabi
1 Teetasse Sojasauce

Zuerst bereiten Sie den Reis, der der innere Mörtel von Sushi ist. Um dies zu tun, spülen Sie den Reis mit kaltem Wasser, bis die Stärke weg ist.
Nehmen Sie 4 Tassen Wasser in einen tiefen Topf, kochen Salz, Essig und gewaschen Reis darauf.
Kochen Sie den Pilaf, bis der Reis gekocht ist, d.h. weich. Vergessen Sie nicht, zu mischen, um die Dibini zu halten.
Den fertigen Reis beiseite nehmen und abkühlen lassen. Wenn gekochter Reis gekühlt wird, können Sie mit der Herstellung von Sushi beginnen.
Nehmen Sie eine der Algen und lassen Sie sie auf einem Bambus-Service, um es zu formen.

Hinweis: Achten Sie darauf, Sushi frisch zu machen, wenn Sie rohen Fisch wählen. Außerdem ist es sehr wichtig, dass Sie den rohen Fisch hacken und das Brett ist sauber. Andernfalls können Sie durch die Bakterien gestört werden, die auftreten. Sie können Sushi praktischer machen, indem Sie es mit Gemüse oder Früchten wie Avocados, Gurken machen. Um Sushi die gewünschte Form zu geben, müssen Sie einen Service aus Bambus ohne Farbe und Druck erhalten. Sonst kann man diese enge, rechteckige Rolle nicht bekommen.

Versuchen Sie, es bereits zu genießen.

KAVUNLU SUSHI 

Das relevante Ergebnis der MELON-säugungsigen SU-Ä °

1 Stück frisches Gebäck
1 Box Thunfisch
15 Tropfen Sojasauce
1 Scheibe Melone
10 Tropfen Paprikasauce
1 Handvoll Cashewnüsse
Babu
2 Esslöffel Öl

Öffnen Sie den Teig auf einer breiten Theke und schneiden Sie die Kanten in ein großes Quadrat und teilen Sie das Quadrat in zwei Teile von der Mitte.
Von den Rändern schneiden Sie die flache, eine 2 cm Lücke, wie der Tabak wickelt Thunfisch, 1 cm. durchmesser.
Dann schneiden Sie die kleinen kleinen Stücke von Erdnüssen in das Knie.
Dann legen Sie die pinkie-langen und fein geschnittenen Melonen auf die gleiche Weise und wickeln Sie Ihren Teig fest mindestens 6 Runden.
Schneiden Sie den restlichen Teig und wickeln Sie ihn nach dem Schneiden leicht, so wird es wie eine große Zigarette sein.
Schneiden Sie dann ein Stück von 4-5 cm dick mit einem sehr scharfen und gestricheten Messer und verwenden Sie dieses Teil als Modell, um die anderen Teile in der gleichen Größe zu schneiden.
Sortieren Sie Ihr Sushi auf einem flachen Teller.
Kurz vor dem Servieren ein wenig Soja und Paprikasauce in das Sushi geben.
Die dünnen geschnittenen Melonen auf den Rand legen. Sie können Formen und Dekorationen mit Honig zu allen Sushi-Platten machen.

Versuchen Sie, es bereits zu genießen.

FAKE SUSHI 

10 Mangoldblätter
1 Teetasse Messing
1.5 Tasse Wasser
1 Teelöffel Wasser
1 Karotte
1 Teelöffel schwarzer Pfeffer
Eine Prise Salz
2 Esslöffel natives Olivenöl extra (für Sauce)
Ein halber Zitronensaft (für Sauce)
1 ' er Teelöffel Salz Pfeffer Pfeffer

Die Mangoldblätter mit viel Wasser waschen und abtropfen lassen. Füllen Sie den mittelgroßen Topf mit Wasser und lassen Sie ihn kochen. Die Mangoldblätter in das kochende Wasser geben und 3 Minuten kochen lassen. Filtern Sie den gekochten Mangold und halten Sie ihn unter kaltem Wasser und lassen Sie ihn gleiten. Die Karotten vertikal schneiden und kochen, bis sie zart sind. Holen Sie sich einen Topf Reis und machen Sie es verrückt. Reis hinzufügen und 3 Minuten braten. Wasser, Pfeffer und Salz zugeben und kochen, bis der Reissaft bei geringer Hitze gezogen wird. Die Mangoldblätter sind auf einer ebenen Oberfläche kühl. Bedecken Sie es mit Reismörtel. Legen Sie ein Stück Karotten direkt in die Mitte. Das Mangold fest wickeln. In 2 cm dicke Stücke schneiden und auf die Serviceplatte bringen. Mischen Sie die Zutaten, die notwendig sind, um die Sauce in der Schüssel vorzubereiten. Bewegen Sie die Sauce über das Sushi. Kalt servieren.

Versuchen Sie, es bereits zu genießen.

CHICKEN SUSHI 

4 Stück fein geschnittenes Hühnerfilet
Halbe Tasse weißer Reis
Half Cup schwarz Messing
1 Karotte
5-6 Zweig Petersilie
schwarzer pfeffer
paprika
salz

Kühlen Sie auf dem Stretchfilm, indem Sie Ihre fein geschnittenen Hähnchenfiletos und gekochten Reis unterdrücken.
Legen Sie Ihre gekochten Karotten in die Mitte eines fein geschnittenen
Das Huhn drücken und mit Hilfe von Stretchfolie wickeln.
Dann in der gefetteten Schale backen und ohne viel Spülung bei 160 Grad kochen. (Wiederholen Sie die gleichen Prozessschritte für schwarzes Messing)
Nach dem Kochen gleichmäßig teilen, indem Sie das Aussehen von Sushi mit Hilfe eines feinen Messers geben.
Auf Wunsch kann das Huhn gekrönt und mit Reis überzogen werden. Sie können es auch versuchen, indem Sie Erdnüsse greifen.

Versuchen Sie, es bereits zu genießen.

KAROTTEN-SUSHI 


1 Esslöffel gekochter Reis
1 Teelöffel Mayonnaise
Eine halbe Karotte

Drücken Sie den gekochten Reis, indem Sie ihn in die Handfläche rollen. Legen Sie es auf die Serviceplatte. Mayonnaise auf der Oberseite des Reis reiben. Das Karottengelee in Scheiben schneiden. 2-3 Scheibe Karotten-Mayo. Verbinden Sie den weißen Teil des Diamanten mit dem Griff, den Sie in dünner Form geschnitten haben.

Versuchen Sie, es bereits zu genießen.

GERÄUCHERTER LACHS SUSHI 

1 Esslöffel gekochter Reis
1 Scheibe geräucherter Lachs
10 x 10 cm große Stretchfolie
Zum Dekorieren:
Gurken- und Zitronenscheiben

Lassen Sie den Stretchfilm auf einen flachen Boden. Den geräucherten Lachs darauf abkühlen. Rollen Sie den gekochten Reis, indem Sie ihn in die Handfläche drücken. Den Reis in die Mitte des Lachses legen. Kombinieren Sie die Ränder des Stretchfilms, um den Lachs zu einer Kugel zu machen, indem Sie den Reis greifen. Dann entfernen Sie den Stretchfilm vom Lachs. Das Sushi auf den Serviceteller bringen und mit Gurken– und Zitronenscheiben servieren.

Versuchen Sie, es bereits zu genießen.

PAZ-L-SUSHI 

1 Bund Mangoldblätter
1 Tasse Messing
2 Karotten
1 ea Avocado
lachs
salz

Der Mangold wird gekocht, kaltes Wasser wird weitergegeben und gehalten. Der Reis wird mit 2 Tassen Wasser gekocht, ruhend. Der Reis wird in die Blätter des Mangoldes gegeben und gekocht, Salz wird gestreut, bevor die verbrühten Karotten in die Längsrichtung gelegt werden. Avakado wird in Scheiben geschnitten, in Scheiben geschnitten und schließlich fein geschnittener Lachs. Sie können auch heiße Sauce hineinstecken.

Versuchen Sie, es bereits zu genießen.

Die Rezepte stammen von der lezzetler.com Seite.

Bir yanıt yazın

E-posta adresiniz yayınlanmayacak. Gerekli alanlar * ile işaretlenmişlerdir